Schwarze Strümpfe – Ein Klassiker, der niemals aus der Mode kommt!

Strümpfe sind eine schöne und sinnliche Alternative zu Strumpfhosen: Sie sind extrem feminin und schmal geschnitten. Wenn Sie also noch kein Paar haben, ist die kommende Saison eine großartige Gelegenheit zum Shoppen. Strümpfe sind äußerst feminin, und gleichzeitig finden Frauen, die sich in Strumpfhosen nicht wohl fühlen, aufgrund der Fülle an Größen eine Lösung für sich. Welche Strümpfe soll man wählen und was soll man wissen?

Selbsttragende Strümpfe – Komfort und Eleganz

Selbsttragende Strümpfe haben ein zusätzliches Silikonband an der Innenseite der Manschette, d. H. Ein verdicktes Band am Ende des Strumpfes. Dank dessen müssen Sie keinen speziellen Strumpfgürtel tragen, weshalb sich viele Damen im Sommer für diese Art von Strumpf entscheiden. Wichtig ist, dass nicht jeder sie tragen kann – Menschen, die gegen Silikon allergisch sind, müssen sich leider für andere Modelle entscheiden. Wenn Sie jedoch an heißen Tagen genug Strumpfhosen haben, greifen Sie nach dünnen Strümpfen. Schwarze Strümpfe eignen sich auch hervorragend für besondere Anlässe – sie sehen in Gesellschaft eines Abendkleides wunderschön aus. Extrem feminine Vorschläge sind Strümpfe mit einer dünnen, vertikalen Linie auf der Rückseite; sie sind an retro strümpfe angelehnt, wodurch die beine länger und schlanker aussehen. Sie sind eine perfekte Kombination mit Absätzen und einem Bleistiftrock.

Oder vielleicht Strümpfe mit Gürtel?

Taillenstrümpfe werden immer beliebter. Früher täglich von Frauen getragen, sind sie heute zu einem sinnlichen Set geworden, das manche Frauen vor allem im Schlafzimmer tragen. Falsch – dank Ihrer Strümpfe werden Sie sich ganz besonders fühlen, egal ob Sie ein einzigartiges Abendkleid oder ein Freizeitkleid tragen. Durch die große Auswahl an Gürteln findet jede Frau das perfekte Modell für sich. Sie können sich für einen schmalen, fast unsichtbaren Gürtel entscheiden oder ein breiteres Modell wählen, das die Figur zusätzlich betont. Strümpfe sollten perfekt aufeinander abgestimmt sein – berücksichtigen Sie in diesem Fall sowohl die Bein- und Fußlänge als auch den Oberschenkelumfang.

Dodaj komentarz

Twój adres e-mail nie zostanie opublikowany. Wymagane pola są oznaczone *